Der Satisfyer Partner und die besten Liebeskugeln im Test von Experten

Gemeinsame Freuden versprechen sowohl der Satisfyer Partner als auch Liebeskugeln, doch überzeugen sie wirklich? Immerhin ist die Konkurrenz hinsichtlich der Stimulation groß, weshalb vielleicht ganz andere Lovetoys deutlich besser sind. Ich habe mich einmal genauer mit den zwei Möglichkeiten beschäftigt und zeige, was Frauen verpassen würden.

Mehr Spaß für beide Partner? – was bietet der Satisfyer Partner wirklich?

paare-werden-vom-satisfyer-partner-plus

Paare werden vom Satisfyer Partner Plus nicht genug bekommen, denn er ist perfekt für Zuhause oder Unterwegs. Der kleine Helfer bietet 10 Vibrationsprogramme und eine handliche Größe von 9 Zentimetern Länge, 3,5 Zentimeter Durchmesser und einer Breite von 6,7 Zentimetern

Das Besondere am Paarvibrator ist, dass dieser sowohl klitoral als auch vaginal verwöhnt, gleichzeitig. Das haben auch viele große Testinstitute erkannt, weshalb der Plus bereits mit dem Design Award sowie dem reddot Award ausgezeichnet wurde, und zugleich unter den Nominierten für den German Design Award war.

Natürlich kann man das Highlight unter den Vibratoren jederzeit aufladen, was dem USB-Kabel zu verdanken ist. Ebenfalls ein Punkt für den Vibrator: Der Satisfyer Partner ist zu 100 Prozent wasserdicht und kann deshalb überall verwendet werden. Tipp: Der Versand über Eis.de lohnt sich, denn hier ist alles inkl. und kostet nur wenige €.

Dadurch überzeugt der Paarvibrator:

– Hochwertiges Silikon

– Wasserdichter Vibrator

– Starker Motor

– Verwöhnung der Klitoris und Vagina 

Warum sind Liebeskugeln auch Trainingsgeräte und nicht nur Sexspielzeuge? 

beckenboden-stärken

Eine andere Lösung sind die TOP Love-Balls, denn jene sind mehr als einfach nur ein Toy. Viele Girls setzen diese als Trainingsgeräte ein, denn sie können den Beckenboden stärken. Das Besondere ist, dass man nicht zwangsläufig ein bestimmtes Training durchführen muss, sondern die Liebeskugeln formen auch bei ganz normalen Bewegungen, wie zum Beispiel Wäsche waschen.

Möchte man aber gezielt den Beckenboden trainieren, sollte man passende Übungen machen. Die Lust kommt dabei nicht zu kurz, denn die meisten Artikel bieten ein bewegliches Innere. Es beginnt zu rotieren, wodurch die Vagina perfekt stimuliert wird. Selbstverständlich kann man die Liebeskugeln vielfältig beim Sex miteinbinden, wobei es jedem selbst überlassen bleibt.

Das Fazit

Als Paar sollte man sich passende Produkte fürs Sexleben nicht entgehen lassen. Man kann sie einfach übers Internet bestellen, wobei der Versand meist einige € kostet. Nach einer kurzen Lieferzeit geht der Spaß aber schon los, denn sowohl der Satisfyer Partner als auch Liebeskugeln bieten gute Bewertungen. 

Man bekommt ein angenehmes Material, einen günstigen Preis zzgl. Lieferung und natürlich einen sexy Spaß. Falls man möchte, kann man die Toys sogar noch mit anderen Helfern verbinden, wie zum Beispiel Dildos. Da heißt es direkt Double Fun, sodass die Preise in den Hintergrund rücken.

  1. https://www.refinery29.com/de-de/liebeskugeln-verwendung-tipps-vorteile-orgasmus
  2. https://www.gofeminin.de/leidenschaft/sextoys-geschenke-s4020514.html
  3. https://www.gala.de/lifestyle/liebe/liebeskugeln–das-wichtigste-sexspielzeug-fuer-frauen-22082776.html